Aktualisiert 28.06.2010 14:35

Schweiz

Sunrise bringt iPhone 4

Im Juli kommt das neuste iPhone-Modell in der Schweiz in den Handel. Neben der Swisscom und Orange wird es neu auch von Sunrise angeboten werden.

von
mbu
Auf der Sunrise-Webseite wird über die Lancierung informiert.

Auf der Sunrise-Webseite wird über die Lancierung informiert.

«In den kommenden Wochen lanciert Sunrise das neue iPhone 4. Das dünnste Smartphone der Welt, jetzt noch leistungsstärker und benutzerfreundlicher, wird neu auch bei uns erhältlich sein», informiert Sunrise auf seiner offiziellen Webseite. Zum tatsächlichen Einführungstermin äussert sich der Provider wie auch seine Konkurrenten aber nicht.

Wie ein Informant aus Swisscom-nahen Kreisen gegenüber 20 Minuten Online mitteilte, soll das iPhone 4 ab dem 19. Juli in den Swisscom-Shops angeboten werden. Die Swisscom-Pressestelle wollte sich dazu nicht äussern.

In den USA beginnt schon morgen der offizielle Verkaufsstart. Erste Kunden, die das iPhone 4 vorbestellt hatten, haben schon gestern das Smartphone per Fedex zugestellt bekommen, berichtet der Blog mashable.com. Auf YouTube finden sich auch schon erste Clips, auf denen zu sehen ist, wie es ausgepackt wird.

Am vergangenen Mittwoch teilte Apple mit, dass innerhalb eines Tages rund 600'000 Geräte reserviert wurden. Seit einer Woche campiert der Amerikaner Justin Wagoner vor einem Apple-Store in Dallas (20 Minuten Online berichtete). «Manche werden denken, ich sei verrückt. Aber ich bin einfach ein extremer Fan von Apple», gab er gegenüber dem Apple-Blog macrumors.com seine Motivation an.

Nichts verpassen

Das Ressort Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie neben unseren Tweets die interessantesten Tech-News anderer Websites.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.