Aktualisiert 29.04.2015 12:13

#miasanausgerutscht

Super Kloppo streut Bananenschalen

Philipp Lahm und Xabi Alonso laufen zum Elfmeter an, rutschen aus und verschiessen. Jetzt verbreitet sich #miasanausgerutscht wie ein Lauffeuer.

von
ofi

Penalty-Drama im Halbfinal des DFB-Pokals: Vier Bayern verschiessen, Philipp Lahm und Xabi Alonso rutschen dabei gar aus. <i>(Quelle: YouTube/<a href=" https://www.youtube.com/watch?v=4FDo68UNVPM"_blank">Football tube</a>)</i>

Nicht nur Bayern-Fans dürften sich beim Elfmeterschiessen im Pokal-Halbfinal gegen Borussia Dortmund verwundert die Augen gerieben haben. Da laufen mit Philipp Lahm und Xabi Alonso nacheinander zwei Weltmeister an, beides absolute Weltklassespieler, routiniert und bekannt dafür, praktisch gegen jegliche Fehler gefeit zu sein. Und dann das: Beide wollen den Ball in die rechte obere Ecke schlenzen, doch beide rutschen im Moment der Schussabgabe aus, landen auf dem Hosenboden und jagen den Ball auf die Tribüne – der Anfang vom Ende für die Triple-Träume der Bayern.

Nach diesen beiden Aussetzern konnte es nicht lange gehen, bis auf Twitter der Spott losging. Mit dem Hashtag miasanausgerutscht kriegen die Bayern nun ihr Fett weg:

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.