Supermodel Campbell ausgebuht
Aktualisiert

Supermodel Campbell ausgebuht

Die Tierschutzorganisation PETA hat Naomi Campbell nämlich beim Grandprix von Monaco ihren
Geburtstag verdorben.

von
wenn

Das britische Supermodel wollte an ihrem 35. Geburtstag vor dem Start des

Formel 1-Rennens am 22. Mai für ein Erinnerungsfoto posieren, aber

PETA-Aktivisten haben sie ausgebuht und «Naomi Campbell – Pelz-Zuhälter»

skandiert.

Die Laufstegschönheit hat sich früher selbst in Anti-Pelz-Kampagnen für die Tierschutzorganisation eingesetzt, aber der Sache den Rücken gedreht

und wieder für Pelzbekleidung gemodelt.

PETA-Präsidentin Ingrid Newkirk fröhlich: «Als Naomi davon rauschte, ist klar geworden, dass das beste Accessoire für Pelzträger Ohrstöpsel sind. Das beweist es wieder: PETA-Fans

sind überall.»

Deine Meinung