Motorsport: Surer im BMW M1 - Jani im Porsche
Aktualisiert

MotorsportSurer im BMW M1 - Jani im Porsche

Marc Surer (57) und Neel Jani (24) stehen am Wochenende in Hockenheim im Rahmenprogramm des GP von Deutschland im Einsatz. Der Baselbieter nimmt mit einem BMW M1 an zwei Jubiläums-«Rennen» teil, der Berner als Gastfahrer im Porsche Supercup.

Neben Surer werden weitere alte Formel-1-Kämpen wie Jacques Laffite und Christian Danner in einem BMW M1 sitzen. Vor 30 Jahren waren die ersten Exemplare des Super-Sportwagens (490 PS/300 km/h) gebaut worden, mit dem 1979 und 1980 an den GP-Wochenenden die jeweils fünf schnellsten Fahrer des Formel-1-Freitagtrainings gegen Privatiers in der spektakulären Procar-Serie antraten. Jani folgt einer Einladung der Porsche AG, den 911 GTR3 Cup mit der Startnummer 40 zu lenken, der dem jeweiligen Gastfahrer anvertraut wird.

(si)

Deine Meinung