Aktualisiert 25.09.2005 19:04

Surfer von Hai attackiert

Viel Glück hatte ein Surfer, der gestern von einem Hai attackiert wurde.

Der Fisch biss dem Mann vor der südaustralischen Känguru-Insel in die Beine. Der Mann konnte aber von Freunden aus dem Wasser gezogen werden. Nach erster Hilfe am Strand wurde er in ein Krankenhaus in Adelaide geflogen.

«Er hat grosses Glück, dass er noch am Leben ist», so Sanitäter Lee Francis. Zuletzt war am 24. August ein Meeresbiologe einem Hai-Angriff zum Opfer gefallen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.