Sursee: Diebe räumten Optikergeschäft leer

Aktualisiert

Sursee: Diebe räumten Optikergeschäft leer

Am letzten Wochenende haben Unbekannte ein Optikergeschäft in Sursee praktisch leergeräumt.

Wie die Kapo Luzern gestern mitgeteilt hat, wurden neben 1700 Brillen und Brillengestellen auch teure Maschinen für den Gläserschliff sowie ein Augentestgerät gestohlen. Der Wert der Beute: gegen 200 000 Franken. Der Geschäftsführer von Import Optik Mario Bucher vermutet einen Auftragsdiebstahl: «Sie nahmen nur das mit, was sie brauchten.» Laut Fritz Baumeler von der Kapo Luzern dürfte mit dem Material irgendwo wieder ein Laden eingerichtet werden. «Möglicherweise taucht das Material in Osteuropa wieder auf», so Baumeler.

Deine Meinung