Sustenpass: Auto fuhr frontal in einen Töff
Aktualisiert

Sustenpass: Auto fuhr frontal in einen Töff

Ein Autolenker fuhr am Samstagnachmittag auf der Sustenpassstrasse talwärts.

In einer engen Rechtskurve geriet sein PW auf die linke Fahrbahn und erfasste ein entgegenkommendes Motorrad frontal. Der Töfflenker und seine Mitfahrerin stürzten und wurden verletzt. Der Mann musste mit der Rega ins Spital geflogen werden, die Frau wurde mit der Ambulanz transportiert. Die Passstrasse blieb für eineinhalb Stunden gesperrt.

Deine Meinung