Aktualisiert

EishockeySven Bärtschi glänzt mit Hattrick

In den Playoffs der AHL schwingt sich Sven Bärtschi zum Helden auf. Der Langenthaler erzielt in der Halbfinalserie einen Hattrick zum 4:1-Sieg für Utica in Grand Rapids.

Der erst 22-jährige Stürmer Bärtschi markierte zwischen der 4. und der 12. Minute des Mitteldrittels drei Treffer zur 3:0-Führung für die Utica Comets aus dem Bundesstaat New York.

In der laufenden AHL-Saison hat Bärtschi nun bereits 21 Mal getroffen. Und dank seinem neusten Effort ist Utica in der Best-of-7-Serie gegen die Grand Rapids Griffins nunmehr 2:1 in Führung gegangen.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.