Luzern: SVP attackiert den Sitz von Schwerzmann
Aktualisiert

LuzernSVP attackiert den Sitz von Schwerzmann

Der Emmer Gemeinderat und Kantonsrat Urs Dickerhof (SVP) will Luzerner Regierungsrat werden. Dies teilte der Vorstand der Amtspartei Hochdorf mit.

Dickerhof leitet in Emmen das Ressort Finanzen. Die SVP ist seit den ­Erneuerungswahlen 2007 nicht mehr im Luzerner Regierungsrat vertreten. Der damalige Finanzdirektor Daniel Bühlmann (SVP) verlor seinen Sitz an den parteilosen Marcel Schwerzmann. Wird Dickerhof als Kandidat nominiert, dürfte die SVP versuchen, mit ihm den Sitz von Schwerzmann zurückzugewinnen. Die Gesamt­erneuerungswahlen finden am 10. April 2011 statt.

Deine Meinung