Aktualisiert 19.10.2006 06:01

Swatch übernimmt Zifferblatthersteller MOM le Prelet SA

Die Swatch Group kauft den Zifferblatthersteller MOM le Prelet SA in Les Geneveys-sur-Coffrane im Kanton Neuenburg.

Swatch übernimmt laut einer Mitteilung vom Donnerstag mit sofortiger Wirkung 100 Prozent der Aktien von der bisherigen Aktionärin Monique Giorgis sowie den Aktionären Olivier Schwab und Jean-Marie Mathez. Der bisherige Hauptaktionär und Direktor, Olivier Schwab, werde die Führung des neuen Swatch Group Unternehmens mit rund 125 Beschäftigten weiterhin wahrnehmen und die Kontinuität der Belieferung aller bisherigen Kunden innerhalb und ausserhalb von Swatch sicherstellen. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Die im Jahr 1895 von Kossuth Calame und seinen vier Söhnen gegründete Firma werde ihr langjähriges Know-how in der Herstellung von qualitativ hochstehenden Zifferblättern in die Swatch-Gruppe einbringen. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.