Aktualisiert 15.05.2007 23:41

Swayze wieder auf dem Surfbrett

Hollywood ist im Sequel-Fieber: Nun gibt es auch eine Fortsetzung des 90er-Surfklassikers «Point Break».

Dies bestätigte der Drehbuchautor W. Peter Iliff (50) dem US-Magazin «Hollywood». Der zweite Teil handelt von einem ehemaligen Profi-Surfer, der in Südostasien eine Verbrechergang aufspürt. Patrick Swayze (54) wird erneut mitspielen, von Keanu Reeves (42) gibt es aber noch keine Zusage.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.