Stark sein, Harry-Fans!: Swift hat wieder zugeschlagen
Aktualisiert

Stark sein, Harry-Fans!Swift hat wieder zugeschlagen

Lange war es ein Gerücht, doch neuste Bilder erbringen den Beweis: Taylor Swift war erneut auf Männerfang und hat sich diesmal den Teenieschwarm Harry Styles der Boyband One Direction geangelt.

von
mor

Taylor Swift fackelt nicht lange. Die Sängerin hat für ihre 22 Lenzen bereits so einige Beziehungen hinter sich. Vorzugsweise mit Berühmtheiten aus der Showbranche - und ab und zu einem Kennedy. Nach Joe Jonas (Juli bis Oktober 2008), Taylor Lautner (Oktober bis Dezember 2009), John Meyer (Ende 2009 bis Anfang 2010), Jake Gyllenhaal (Oktober bis Dezember 2010 und nochmals 2011) und Conor Kennedy (von Juli bis September 2012) hat sich Swift nun Harry Styles gekrallt.

Die Fans des 18-Jährigen dürften keine Freude über die neusten Bilder haben: Sie zeigen den Sänger der Boyband One Direction wie er Hand in Hand mit der US-Amerikanerin ein Hotel in New York verlässt. Schon als die Liaison der beiden nur ein Gerücht war, drohten einige militante One-Direction-Fans, die Sängerin umzubringen. Doch voraussichtlich werden die Anhänger des Mädchenschwarms nicht lange Trübsal blasen: Macht die 22-Jährige so weiter wie bisher, dürfte Harry Styles im Frühling bereits zu haben sein.

Deine Meinung