17.03.2020 16:17

Müll entsorgen Swiss Recycling will uns zu Bünzlis machen

«Werde Bünzli» – das fordert Swiss Recycling derzeit auf Plakaten und in einem Spot. Dafür hat der Verein einen Schweizer Kultsong recycelt.

von
dob

Für die Kampagne wurde der Kultsong «Tubel Trophy» der Schweizer Band Baby Jail «recycelt». (Youtube).

Swiss Recycling will die Schweizer zu Bünzlis machen – mit einer neuen Werbekampagne. Mit Plakaten und einem Spot im TV und im Internet will der Verein den Nutzen von Recycling aufzeigen und ein «bünzlihaftes» Verhalten der Bevölkerung beim Müllentsorgen stärken.

Laut Geschäftsführer Patrik Geisselhardt gehöre zwar die Schweiz in Europa zu den Spitzenreitern im Recyceln. Dennoch gebe es immer Potenzial nach oben. Auf der Website Werde-buenzli.ch kann man daher den Bünzlitest machen, der aufzeigt, wie ausgeprägt das eigene Recyclingverhalten ist. Zudem erhält man weitere Informationen etwa zu Anbietern und Produkten von recycelten Materialien.

Swiss Recycling lanciert die Kampagne im Rahmen des Internationalen Tags des Recyclings am 18. März. Auch Musik gibt es: Für die Werbeaktion hat der Verein den kultigen Song «Tubel Trophy» der Schweizer Band Baby Jail mit neuen Texten «recycelt» (Video oben). Regie beim TV-Spot hat der bekannte Schweizer Filmemacher Michael Steiner geführt.

Wie der neue Werbespot von Swiss Recycling aussieht, siehst du hier:

Bleiben Sie über Wirtschaftsthemen informiert

Wenn Sie die Benachrichtigungen des Wirtschaftskanals abonnieren, bleiben Sie stets top informiert über die Entwicklungen der Business-Welt. Erfahren Sie dank des Dienstes zuerst, welcher Boss mit dem Rücken zur Wand steht oder ob Ihr Job bald durch einen Roboter erledigt wird. Abonnieren Sie hier den Wirtschafts-Push (funktioniert nur in der App)!

Social Media

Sie finden uns übrigens auch auf Facebook, Instagram und Twitter!

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.