Swiss wirbt mit Campari und liefert nur Soda
Aktualisiert

Swiss wirbt mit Campari und liefert nur Soda

Da hat das Marketing mal wieder über die Stränge geschlagen: Die Airline Swiss verspricht in ihrem neuesten Werbespot mehr, als sie hält.

Mit «Ich nimme no'n Campari Soda. Wit unter eus lit's Wolkemeer» landete die Schweizer Band Taxi («Zürcher Velvet Underground») in den 80ern einen Hit, der bis heute regelmässig zu hören ist.

Im neuen Werbespot der Swiss dreht sich alles um den Song, der so eindringlich mit dem Genuss des Drinks wirbt. Eine junge Frau verfolgt Regentropfen am Fenster, ein Manager singt im leeren Sitzungssaal. Aber gibts auf den Flügen überhaupt den erhofften Campari-Soda?

Nicht immer, wie der «Blick» in der Samstagsausgabe feststellt. Ausgeschenkt wird auf Europaflügen in der Business-Class nur Limo, Bier und Wein. Den versprochenen Drink kriegen nur Langstreckenflieger.

Deine Meinung