Swissmedic: Schnetzer kommt für Schneller
Aktualisiert

Swissmedic: Schnetzer kommt für Schneller

Nur 18 Monaten dauerte seine Dienstzeit - jetzt wurde der bisherige Direktor des Schweizerischen Heilmittelinstituts, Franz Schneller, durch den Medizintechniker Jürg Schnetzer ersetzt.

Jürg Schnetzer heisst der neue Direktor von Swissmedic. Der Bundesrat hat den 53-jährigen Berner Fürsprecher und Medizintechnikspezialisten am Mittwoch zum Nachfolger von Franz Schneller ernannt.

Schneller hatte die Führung des krisengeschüttelten Schweizerischen Heilmittelinstituts im Oktober nach nur 18 Monaten abgeben müssen. Sein Nachfolger Schnetzer tritt das Amt Anfang August an, wie Swissmedic mitteilte.

Jürg Schnetzer ist Geschäftsführer und Generalsekretär des Dachverbandes der Schweizerischen Handels- und Industrievereinigung der Medizinaltechnik FASMED und Partner eines Anwaltsbüros. Mit seiner Ernennung folgte der Bundsrat dem Vorschlag des Swissmedic- Institutsrats. (sda)

Deine Meinung