Löhne: Sollte man sie offenlegen? Was sind deine Fragen?

Aktualisiert

Livetalk am DonnerstagSollte ein Chef seinen Lohn veröffentlichen?

Am Donnerstagmittag führt 20 Minuten einen Talk zum Thema Löhne durch. Braucht es mehr Lohntransparenz? Welche Fragen hast du zum Thema? Teile es uns mit.

von
Marcel Urech
1 / 4
In den Restaurants von Gastro-CEO Manuel Wiesner sind alle Löhne offengelegt.

In den Restaurants von Gastro-CEO Manuel Wiesner sind alle Löhne offengelegt.

Samuel Schalch
Er ist Chef von Negishi, Nooch, Miss Miu und The Butcher.

Er ist Chef von Negishi, Nooch, Miss Miu und The Butcher.

Samuel Schalch
Auch der Personalexperte Matthias Mölleney macht beim Livetalk mit.

Auch der Personalexperte Matthias Mölleney macht beim Livetalk mit.

Privat

Darum gehts

  • In den Restaurants Negishi, Nooch, Miss Miu und The Butcher herrscht Lohntransparenz.

  • Warum? CEO Manuel Wiesner nimmt am 26. Januar dazu Stellung im Livetalk bei 20 Minuten.

  • Auch der Personalexperte Matthias Mölleney wird im Studio live mitdiskutieren.

  • Was willst du von den beiden Experten wissen? Reiche jetzt deine Fragen ein!

Sollen Schweizer Firmen alle Löhne offenlegen? Ist Lohntransparenz wirklich sinnvoll? Oder führt sie nur zu Problemen? Um diese Fragen dreht sich ein Livetalk, der am morgigen 26. Januar bei 20 Minuten stattfindet. Im Studio sein werden der Gastro-CEO Manuel Wiesner und der Personalexperte Matthias Mölleney. 

Der 36-jährige Manuel Wiesner ist Co-Leiter der Restaurants Negishi, Nooch, Miss Miu und The Butcher, wie auch von Nooch Asian Kitchen und der Outback Lodge. In seinen Betrieben herrscht Lohntransparenz: Der tiefste Lohn liegt bei rund 3600 Franken pro Monat, der vom Chef bei  etwas über 20’000 Franken.

Auch der Personalexperte Matthias Mölleney macht beim Livetalk mit. Mölleney ist Leiter des «Center for Human Resources Management und Leadership» an der Hochschule für Wirtschaft Zürich. Er hat  die Unternehmen in der Schweiz schon mehrmals dazu aufgefordert, ihre Löhne transparenter zu gestalten.

Der Talk startet um 12.15 Uhr. Wiesner und Mölleney werden auch Fragen der Leserinnen und Leser beantworten. Was willst du von den beiden wissen? Schreib es in folgendes Formular rein:

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung

48 Kommentare