Take-off steht vor der Weiterführung
Aktualisiert

Take-off steht vor der Weiterführung

Das Suchtpräventionsprogramm Take- off für Jugendliche soll weitergeführt werden.

Die Baselbieter Regierung beantragt dazu dem Landrat einen Kredit von 1,08 Mio. Fr. für die Jahre 2007 bis 2009. Take-off wird vom Jugendsozialwerk Blaues Kreuz Baselland geführt.

Es bietet gefährdeten Jugendlichen in Krisensituationen Unterstützung in Schule, beruflicher Entwicklung und Freizeit an. Das Angebot richtet sich an 14- bis 18-Jährige.

Eingewiesen werden diese vor allem von der Jugendanwaltschaft, von Gemeinden oder Schulen.

Deine Meinung