Aktualisiert 13.06.2014 07:16

New YorkTankstelle in Flammen - Held rettet Autofahrer

Ein Auto fährt ungebremst in eine Tanksäule. Der Fahrer ist bewusstlos, doch er hat einen Schutzengel, der ihn im letzten Moment aus seinem Wagen befreit.

von
Reuters

In Westchester County im US-Staat New York hat ein Wagen eine Zapfsäule gerammt, die sofort in Flammen aufging. Geistesgegenwärtig brachte sich ein Mann, der bei der Zapfsäule stand, in Sicherheit. Sehr ehrenhaft war, dass er noch einmal umdrehte und den Fahrer des Unfallwagens rettete. Dieser soll wegen eines diabetischen Schocks die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.