Tankstellenshops reagieren auf Überfall-Serie
Aktualisiert

Tankstellenshops reagieren auf Überfall-Serie

Der Verband der Ostschweizer Tank-stellenshop-Betreiber (VTSO) sagt Räubern den Kampf an.

Laut VTSO-Präsident Virgil Schmid patrouillieren seit kurzem mehr Sicherheitsleute. Es gebe zudem häufigere Geldtransporte, und die Töfffahrer müssten beim Betreten des Shops neu ihren Helm abnehmen, sagte er bei Radio Aktuell.

In drei Wochen sind im Kanton St. Gallen vier Shops überfallen worden.

Deine Meinung