Tarife der SBB unter der Lupe
Aktualisiert

Tarife der SBB unter der Lupe

Die geplante Erhöhung der SBB-Tarife wird vom Preisüberwacher geprüft. Im Frühling entscheidet er, ob er allenfalls dagegen vorgehen will.

Marcel Chavaillaz vom Preisüberwacher-Büro bestätigte einen entsprechenden «Saldo»-Bericht.

Die SBB planen bei den Strecken- und Generalabos Erhöhungen von 3 respektive 3,9%. Tageskarten sollen um 7% teurer werden.

Die neuen Preise würden ab Ende 2004 gelten.

Deine Meinung