Basel: Tattoo der Superlative
Aktualisiert

BaselTattoo der Superlative

Am Freitag startet der Vorverkauf für die sechste Ausgabe des Musikfes­tivals Tattoo.

«Mit dem Ticketkauf sollte man nicht allzu lange warten, denn vor einem Jahr waren die Eintritte nach gerade mal 36 Stunden ausverkauft», rät Andrea Schäfer von Basel Tattoo. Der Anlass für Militärmusik-Liebhaber ­findet vom 16. bis 23. Juli auf dem Kasernenareal statt.

Aufgrund des anhaltenden Erfolgs und der steigenden Nachfrage habe man die Anzahl der Shows um zwei auf 13 erhöht. «Sonntags und mittwochs finden neuerdings Doppelvorstellungen statt. Diese Tage sind vor allem für Familien praktisch», so Schäfer. Aufgrund eines «aufwendigen Feinschliffs» am Areal habe man die Preise nach oben geschraubt. So kosten die Tickets zwischen 53 und 150 Franken. Lohnen wird sich die Ausgabe auf jeden Fall: Das Programm beinhaltet über 20 Formationen aus aller Welt. jd

Deine Meinung