Pratteln BL: Tausende Bienen mit Giftspray getötet
Aktualisiert

Pratteln BLTausende Bienen mit Giftspray getötet

Unbekannte haben in Pratteln mit Insektenspray ein Bienenmassaker veranstaltet. Tausende der Insekten sind verendet. Der Schaden ist hoch.

Unbekannte haben in Pratteln BL Insektenspray durch die Einflugslöcher eines Bienenwagens gesprüht. In der Folge sind mehrere tausend Bienen verendet.

Die Tat wurde vom Besitzer des Bienenwagens am Samstag entdeckt, könnte aber gemäss Kantonspolizei Basel-Landschaft bereits am Dienstagabend begangen worden sein. Im Bienenwagen lebten insgesamt 16 Bienenvölker mit 350 000 bis 400 000 Tieren.

Der Brutschaden sowie der Ertragsausfall können noch nicht beziffert werden. Die Polizei stellte eine Spraydose sicher und leitete Ermittlungen ein.

(sda)

Deine Meinung