Internet Radio: Tausende Radiostationen aus einer Box
Aktualisiert

Internet RadioTausende Radiostationen aus einer Box

Mit dem MusicPal lassen sich zigtausende Internet-Radiosender kabelfrei per WLAN empfangen. Und dies ohne, dass PC oder Mac zuvor eingeschaltet werden müssen. Wir verlosen drei Geräte.

Die nach Ländern und Genres sortierten Radiostationen empfängt die anschauliche schwarze Box entweder per WLAN oder direkt ab dem Netzwerkkabel. Einmal am Stromnetz angehängt, lässt sich der MusicPal innert kürzester Zeit in Betrieb nehmen. Die intuitive Navigation läuft über zwei grosse Click-Räder. Schnell und einfach lassen sich die besten Radiosender ganz nach persönlichem Gusto in einer Favoritenliste speichern. Wer lieber die MP3-Sammlung seines Rechners oder Netzwerks abspielen möchte, kann MP3- oder WAV-Formate auf dem Music-Pal per Streaming wiedergeben. Der integrierte RSS-News-Service liefert die aktuellsten Nachrichten direkt auf das Display. Wem die Qualität des Sounds nicht genügt, kann den Music-Pal über die integrierten Audio-Ausgänge mit seinen Aktiv-Lautsprechern verbinden.

Wir verlosen bis am 11. Juli drei Freecom MusicPal Internet Radios im Wert von je 189 Franken. Zur Verlosung.

Deine Meinung