Aktualisiert 25.08.2015 08:36

BaselTaxifahrer mit Pfefferspray attackiert

Ein Taxichauffeur ist im Steinengraben heute Morgen von einem Fahrgast mit Pfefferspray angegriffen worden. Er musste mit Gesichtsverletzungen ins Spital.

von
aj
Hier bestiegen die Täter das Taxi.

Hier bestiegen die Täter das Taxi.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei hatten zwei Unbekannte das Taxi um 3.45 Uhr bei der Kreuzung Feldbergstrasse/Klybeckstrasse bestiegen. Im Steinengraben musste der 54-jährige Chauffeur das Fahrzeug anhalten, worauf die beiden Fahrgäste das Taxi verliessen, ohne den Fahrpreis zu bezahlen.

Der eine Unbekannte attackierte dabei den Taxifahrer. Die beiden Männer machten sich danach aus dem Staub. Der Chauffeur liess sich in der Notfallstation seine leichten Gesichtsverletzungen behandeln. (aj/sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.