Taxifahrer Prince ausgeschafft
Aktualisiert

Taxifahrer Prince ausgeschafft

Zürichs schrillster Taxifahrer ist nun definitiv ausgeschafft worden.

«Prince ist am Mittwoch nach Bangladesch geflogen», bestätigt seine Mitarbeiterin Beverly L. einen Bericht von Tele Züri. Es gehe ihm nicht gut und er wolle so schnell wie möglich in ein europäisches Land reisen und wieder als Taxifahrer arbeiten. In den vergangenen Jahren ist er mehrmals mit dem Gesetz in Konflikt geraten.

Deine Meinung