Statement an die Fans: Taylor Swifts Mutter an Krebs erkrankt
Aktualisiert

Statement an die FansTaylor Swifts Mutter an Krebs erkrankt

Traurige Neuigkeiten aus dem Hause Swift: Wie die Sängerin auf Twitter bekannt gab, wurde bei ihrer 57-jährigen Mutter Krebs diagnostiziert.

von
mor

Andrea Swift, die Mutter von Sängerin Taylor Swift, ist an Krebs erkrankt. Dies teilte die 25-Jährige in einem Twitter-Post mit. «Ich schreibe euch ein Update, das ich euch am liebsten gar nicht geben möchte, aber es ist wichtig, und ich bin es gewohnt, wichtige Dinge in meinem Leben mit euch zu teilen», leitet Taylor die traurige Nachricht ein.

Mutter Andrea hatte sich auf Wunsch von Taylor medizinisch durchchecken lassen, dabei wurde der Krebs entdeckt. «Sie wollte, dass ihr es wisst. Weil eure Eltern vielleicht zu beschäftigt sind, um zum Arzt zu gehen. Vielleicht kann eure Erinnerung an eine Vorsorgeuntersuchung zu einer früheren Diagnose und damit zu einem leichteren Kampf gegen die Krankheit führen. Oder zumindest zu eurer eigenen Beruhigung, wenn die Tests negativ ausfallen», so die Sängerin weiter. Über die Details der Erkrankung wollte sich die 25-Jährige nicht äussern.

Deine Meinung