Taylor Swifts Apartment in New York ist zu haben: Der Preis ist happig

Taylor Swifts Stadtwohnung in Manhattan hat mehrere Balkone und eine Dachterrasse. Jetzt ist sie zu haben.

Taylor Swifts Stadtwohnung in Manhattan hat mehrere Balkone und eine Dachterrasse. Jetzt ist sie zu haben.

Corcoran
Publiziert

Nicht günstigDu kannst jetzt Taylor Swifts Wohnung in New York mieten

Zwischen 2016 und 2017 lebte Taylor Swift in einem hippen Apartment an der Cornelia Street in Manhattan. Jetzt steht es zum Verkauf.

von
Meret Steiger

Die Stadtwohnung, die Taylor Swift zu ihrem Song «Cornelia Street» inspiriert hat, sucht einen neuen Besitzer oder eine neue Besitzerin. Also auch wenn Taylor «never walks Cornelia Street again» singt, du könntest dort bald entlanglaufen und sogar leben: für schlappe 45’000 Dollar pro Monat.

Die Sängerin, die kürzlich die ersten zehn Plätze der US-Charts erobert hat, lebte zwischen 2016 und 2017 in dem Apartment an der Cornelia Street im beliebten Viertel Tribeca in Manhattan. Zwar wohnte sie nur wenige Monate dort, die Wohnung hat sie aber zu mindestens einem Song inspiriert. «Cornelia Street» erschien auf dem Album «Lover». Im Lied singt sie über eine Beziehung, die ihr sehr wichtig ist. So wichtig, dass sie, würde diese Beziehung enden, «nie wieder durch die Cornelia Street laufen» könnte.

Teuer, aber gute Lage

Um wen es in dem Song geht, ist übrigens umstritten: Fans vermuten aber, dass Taylor hier die Beziehung zu Joe Alwyn besingt, den sie in dieser Zeit kennengelernt hat. Wer auf Taylors Spuren wandeln und in der Wohnung eigene Erinnerungen schaffen möchte, muss aber tief in die Tasche greifen: Satte 45’000 Dollar pro Monat kostet das Stadthaus. Dafür bekommt der künftige Besitzer oder die künftige Besitzerin aber auch viel Platz – und eine richtig gute Lage.

So sieht das Apartment an der Cornelia Street von Aussen aus. Früher war es eine Remise, eine Art Garage.

So sieht das Apartment an der Cornelia Street von Aussen aus. Früher war es eine Remise, eine Art Garage.

Corcoran
Zu den Highlights des Apartments gehört die Aussicht, …

Zu den Highlights des Apartments gehört die Aussicht, …

Corcoran
… die man auf zwei Balkonen und einer Dachterrasse geniessen kann.

… die man auf zwei Balkonen und einer Dachterrasse geniessen kann.

Corcoran

Das Apartment liegt in der Nähe vom Washington Square Park und befindet sich in einer der beliebtesten Gegenden in ganz New York. Wer es mietet, kann sich auf vier Stockwerken ausbreiten. Es gibt einen Indoor-Pool, einen kleinen Garten, zwei Balkone, eine Dachterrasse und einen Fitnessraum.

Haustiere erlaubt

Das Haus, das einst eine Remise (eine Art Garage) aus dem späten 19. Jahrhundert war, ist modern eingerichtet. Nur bei den rustikalen Türen und Fenstern zeigt sich, wie alt das Gebäude eigentlich ist. So befindet sich zum Beispiel in der einen Dusche eines der alten Fenster und auch die Eingangstür ist ein riesiges Holztor.

Wer durch die gleiche Tür schreiten will wie einst Taylor Swift, muss einiges dafür zahlen: 45’000 Dollar pro Monat.

Wer durch die gleiche Tür schreiten will wie einst Taylor Swift, muss einiges dafür zahlen: 45’000 Dollar pro Monat.

Corcoran
Dafür bekommt der künftige Mieter oder die künftige Mieterin aber auch vier Stockwerke.

Dafür bekommt der künftige Mieter oder die künftige Mieterin aber auch vier Stockwerke.

Corcoran
Auf diesen vier Stockwerken gibt es zwei Wohnzimmer, …

Auf diesen vier Stockwerken gibt es zwei Wohnzimmer, …

Corcoran

Es gibt vier Schlafzimmer, zwei davon mit einer eigenen Terrasse. Und, was für Manhattan eher ungewöhnlich ist: Haustiere sind ausdrücklich erlaubt.

Wie gefällt dir das Haus an der Cornelia Street?

Deine Meinung

17 Kommentare