Aktualisiert 25.02.2011 09:54

London

Technische Probleme legen Börse lahm

Der Handel an der Börse in London (LSE) ist am Freitag wegen technischer Probleme ausgesetzt worden.

Wann die Probleme behoben werden können, sei noch unklar. Die Suche nach der Ursache sei in vollem Gange, sagte eine Sprecherin der LSE. Am Dienstag hatten technische Problem bereits die Mailänder Börse, eine Tochter der LSE, für Stunden lahmgelegt. Zuletzt war der Handel an der LSE wegen technischer Schwierigkeiten im November 2009 für dreieinhalb Stunden ausgesetzt worden.

(sda)

Fehler gefunden?Jetzt melden.