Wollerau SZ: Teenies plündern Päckli – Polizei sammelt sie ein
Aktualisiert

Wollerau SZTeenies plündern Päckli – Polizei sammelt sie ein

Die Polizei als Christkind: Drei Jugendliche haben in Wilen bei Wollerau Briefkästen nach Geschenken durchforstet. Die Polizei hat sie gefunden und bringt sie nun den Beschenkten zurück.

von
pz
In Wilen bei Wollerau an der Breitenstrasse plünderten drei Jugendliche die Briefkästen und liessen Weihnachtsgeschenke mitgehen.

In Wilen bei Wollerau an der Breitenstrasse plünderten drei Jugendliche die Briefkästen und liessen Weihnachtsgeschenke mitgehen.

Kein Anbieter/Google Maps

Am frühen Donnerstagmorgen erhielt die Kantonspolizei Schwyz die Meldung, dass in Wilen bei Wollerau vermutlich drei Jugendliche an der Breitenstrasse von Briefkasten zu Briefkasten laufen und Ausschau nach Weihnachtsgeschenken halten würden.

Als die Polizei eintraf, waren die Jugendlichen bereits verschwunden. Sie fand jedoch in der Nähe ein halbes Dutzend Geschenke und Weihnachtskarten, die von den Unbekannten aus den Briefkästen entwendet worden waren, teilt die Kantonspolizei Schwyz mit.

Die Kapo schlüpft nun in die Rolle des Christkinds und versucht, die aufgefundenen Geschenke so schnell wie möglich den rechtmässigen Beschenkten zu übergeben.

Deine Meinung