Aktualisiert

Teilnahmebedingungen SWISS Wettbewerb

Promotion

12.1.2015

Print

Promotion

Teilnahmebedingungen «Fliegender Reporter»

Die Teilnahme am SWISS Gewinnspiel «Fliegender Reporter» ist kostenlos und unabhängig von jeglichem Erwerb oder der Inanspruchnahme entgeltlicher Leistungen. Der Teilnehmer geht keine vertraglichen oder sonstigen rechtlichen Verpflichtungen gegenüber Swiss International Air Lines Ltd. (nachfolgend: SWISS) oder sonstigen Dritten ein. Die Daten, die der Teilnehmer eingibt, werden weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen. Teilnahmeberechtigt für diesen Wettbewerb sind nur volljährige und handlungsfähige Personen. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von SWISS und deren Angehörige sowie Agenturen, welche von SWISS beauftragt wurden und deren Mitarbeiter. Pro Person darf nur ein Profil eröffnet werden. Eine Übertragung von Profilen ist nicht möglich. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit den Regeln des Gewinnspiels:

1. Datenschutz

SWISS weist darauf hin, dass personenbezogene Daten (inkl. E-Mail-Adressen, Namen, Adressen, etc.) des Teilnehmers durch SWISS weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Eine Ausnahme stellt der Gewinnfall dar, für den der Teilnehmer SWISS die ausdrückliche Genehmigung zur Veröffentlichung seines Namens und seines Wohnorts erteilt. Der Teilnehmer willigt hiermit ausdrücklich mit seiner Teilnahme ein, dass seine Email-Adresse gespeichert und für statistische Zwecke durch SWISS genutzt werden kann. Bei Bestellung des SWISS Newsletters werden die angegebenen Daten für den Versand des Newsletters gespeichert. Der Newsletter kann jederzeit über den im Newsletter angegebenen Link abbestellt werden.

2. Teilnahme

Für die gültige Teilnahme an der Verlosung muss der Teilnehmer am Gewinnspiel teilgenommen und sich über das Formular registriert haben. Diese Informationen werden an SWISS übermittelt. Es besteht kein Kaufzwang.

Das Gewinnspiel beginnt am 12.1.2015 um 00 Uhr und endet automatisch am 18.1.2015 um 24 Uhr.

3. Benachrichtigung und Ermittlung der Gewinner

Nach der Ermittlung werden die Gewinner schriftlich über die angegebene Adresse/ Email-Adresse über den Gewinn informiert. Eine Rückmeldung des Gewinners muss innerhalb 1 Tag erfolgen, ansonsten verfällt der Gewinnanspruch ersatzlos.

4. Auszahlung

Der Gewinn wird ausschliesslich an die Gewinner übermittelt. Der Gewinn wird ausschliesslich als Sachpreis zugeteilt, ein Umtausch oder eine Auszahlung des Wertes des Gewinnes ist nicht möglich. Der Gewinn wird nach Rückmeldung des Gewinners automatisch an die hinterlegte Adresse/ E-Mail Adresse durch SWISS übersendet. Damit geht das Risiko am Sachpreis an den Gewinner über. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selber verantwortlich. Fluggutscheine können nicht an Dritte abgegeben, übertragen oder veräussert werden und sind ausschliesslich auf von SWISS durchgeführten Flügen einlösbar (ausgenommen davon sind Charterflüge, für solche können keine Fluggutscheine eingelöst werden). Eine feste Buchung ist in der zugeteilten Buchungsklasse möglich und unterliegt der Platzverfügbarkeit. Meilen sammeln ist nicht erlaubt. Eine Verlängerung der Gültigkeit ist nicht möglich.

5. Disqualifikation vom Gewinnspiel

SWISS ist berechtigt, einzelne Teilnehmer von dem Gewinnspiel auszuschliessen, wenn gerechtfertigte Gründe, wie z. B. Verstoss gegen die Teilnahmebedingungen, Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulation etc., vorliegen.

6. Der Gewinner des SWISS Destinationsreporter Wettbewerbs, muss die Reise an dem von SWISS vorgegebenen Datum antreten können. Falls der Reiseantritt an dem von SWISS vorgegebenen Datum nicht gewährleistet werden kann, verfällt der Gewinnanspruch ersatzlos.

7. Mit der Annahme des SWISS Destinationsreporter Gewinns, verpflichtet sich der Gewinner, den SWISS Reisebericht Fragebogen vollumfänglich, gut leserlich und sprachlich hochwertig auszufüllen.

8. Der SWISS Reisebericht Fragebogen muss bis zu der von SWISS festgelegten Frist gescannt und per E-Mail an die vorgegebenen Adressen zurück geschickt werden.

9. Der Gewinner muss bereits bei der Teilnahme am Wettbewerb ein, für die zu bereisende Destination, gültiges Reisedokument besitzen.

10. Der Gewinner muss selber eine Fotokamera mit mindestens 8 MP für die Reise zur Verfügung haben. SWISS wird keine Fotokamera zu Verfügung stellen.

11. Mit der Annahme des Gewinns verpflichtet sich der Gewinner, mindestens 20 qualitativ hochwertige Fotos von der Reise SWISS zur Verfügung zu stellen, welche auf 20 Minuten gedruckt oder online, veröffentlicht werden können. SWISS behält sich das Recht vor, die Texte und Bilder in seinen Kanälen weiterzuverwenden.

12. Rechtsweg

Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ein einklagbarer Anspruch auf Übermittlung, Auszahlung oder Umtausch der Gewinne ist nicht gegeben. Es gilt ausschliesslich Schweizerisches Recht.

13. Änderungen der Teilnahmeregeln und Beendigung des Gewinnspiels

SWISS behält sich vor, jederzeit die Gewinnspiel-, Teilnahme- oder Ziehungsbedingungen etc. zu ändern. Weiterhin behält sich SWISS das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere beim Vorliegen von Gründen, die einen planmässigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

14. Haftungsbeschränkungen

Soweit gesetzlich zulässig wird jegliche Haftung von SWISS ausgeschlossen.

15. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen sollen diejenigen wirksamer und durchführbarer Regelung treten, deren Wirkungen der Zielsetzung am nächsten kommen, welche SWISS verfolgt hat.

Diese Teilnahmebedingungen können von SWISS jederzeit geändert werden.

Deine Meinung