Aktualisiert 19.12.2006 19:37

Telefonieren über dem Wolkenmeer

Statt zum Campari Soda kann man im Flugzeug bald schon zum Handy greifen: Laut Bakom wird das Telefonieren im Flugzeug im Lauf des nächsten Jahres erlaubt werden.

Kleine Basisstationen an Bord bündeln die Telefonate und übertragen diese via Satelliten an eine Bodenstation. Nur während Start und Landung muss das Handy auch in Zukunft ausgeschaltet bleiben. Zu den ersten Fluggesellschaften, die einen Teil ihrer Flotte mit der neuen Technik ausrüsten, gehören Ryanair, Air France und Emirates.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.