Aktualisiert 23.10.2003 08:00

«Terminator 4» aus Schwarzenegger-Schnipseln?

Der frisch gewählte kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger könnte bald als «Terminator 4» auf die Leinwand zurückkehren.

Wie das Wirtschaftsmagazin «Focus-Money» berichtet, erwägt der Besitzer der Drehbuch-Rechte, nicht gezeigte Szenen mit dem Schauspieler aus dem Film «Terminator 3» zu einem Fortsetzungsstreifen zusammen zu schneiden. «Wir haben noch genug Schnipsel, die wir auch verwenden können», sagte ein Sprecher des Filmfinanziers International Media. Schwarzenegger hatte angekündigt, bis zum Ende seiner Amtszeit 2006 nicht mehr vor die Filmkameras treten zu wollen. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.