Irak: Terror-Chef festgenommen
Aktualisiert

IrakTerror-Chef festgenommen

Im Irak ist nach Angaben der US-Armee der Chef der Terrorgruppe Ansar al-Islam festgenommen worden.

Irakische Sicherheitskräfte hätten gemeinsam mit kurdischen Spezialeinheiten in Bagdad den mutmasslichen Anführer der Terrorgruppe, Abu Abdallah al-Schafi, und sieben weitere Verdächtige festgenommen, teilte die US-Armee am Montag in der irakischen Hauptstadt mit.

Al-Schafi soll demnach seit der Gründung im Jahr 2001 Mitglied von Ansar al-Islam gewesen sein und auch Verbindungen zu Al-Kaida-Chef Osama bin Laden unterhalten haben. Ausserdem soll er terroristische Aktivitäten in Europa finanziert und organisiert haben.

Die Terrorgruppe Ansar al-Islam wurde im Jahr 2001 im Nordirak gegründet und gilt als eine der gefährlichsten Terrorgruppen des Landes.

(sda)

Deine Meinung