Terroralarm in Konstanz

Aktualisiert

Terroralarm in Konstanz

Rund 40 Polizisten des Landeskriminalamts haben am Freitag ein Studentenwohnheim in Konstanz gestürmt und einen jungen Mann verhaftet.

Der Mann soll im Zusammenhang mit den beiden mutmasslichen Tätern der versuchten Anschläge auf deutsche Regionalzüge stehen. Der «SonntagsBlick» schrieb gestern zudem, dass der festgenommene Mann bereits zweimal in die Schweiz eingereist sei.

Deine Meinung