Bundesratswahl: Tessiner SVP steht hinter Blocher

Aktualisiert

BundesratswahlTessiner SVP steht hinter Blocher

Die SVP des Kantons Tessin unterstützt grossmehrheitlich die Kandidatur von Christoph Blocher für die Nachfolge von Bundesrat Samuel Schmid.

Dies ergab eine parteiinterne Umfrage, wie die Tessiner SVP am Freitag mitteilte. Die Partei sei sich aber bewusst, dass die Chancen Blochers auf eine Wiederwahl in den Bundesrat fast gleich null seien. Weil die Variante «Opposition bis aufs Äusserste» nur von wenigen unterstützt werde, schlage man deshalb in zweiter Linie ein Zweierticket mit Blocher und Ueli Maurer vor. Die Tessiner SVP lobte in diesem Zusammenhang die Arbeit Maurers als SVP-Präsident und dessen Rücksichtnahme auf die Südschweiz. (dapd)

Deine Meinung