Steinach SG: Teure Probefahrt für 17-Jährigen
Aktualisiert

Steinach SGTeure Probefahrt für 17-Jährigen

Ein 17-Jähriger ist am Montagnachmittag auf der Gallusstrasse in Steinach mit einem Auto in zwei parkierte Fahrzeuge geprallt. Um etwa 18 Uhr hatte der 17-Jährige mit dem eigentlichen Autolenker (19) die Plätze getauscht.

Fahrversuch abrupt gestoppt. (Kapo SG)

Fahrversuch abrupt gestoppt. (Kapo SG)

Doch schon kurz nachdem er los­gefahren war, verlor er die Kont­rolle über den Wagen und prallte in die beiden Fahrzeuge am linken Strassenrand. Es entstand grosser Sachschaden. Personen wurden keine verletzt.

Deine Meinung