Aktualisiert 11.06.2008 19:11

Teurer Sprit treibt auch Eselpreise in die Höhe

Esel sind zurzeit der Renner in der Türkei. Viele Bauern können sich den Treibstoff für ihre Traktoren nicht mehr leisten und steigen auf die Lasttiere um.

Der Preis für einen Esel stieg innert Jahresfrist von 26 auf 180 Euro an, berichtet die türkische Zeitung «Zaman». In der Provinz Yozgat seien im vergangenen Jahr mit 4400 Eseln fast doppelt so viele Tiere verkauft worden wie im Jahr zuvor.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.