Aktualisiert

Thalwil: Rechnung 2004 mit 4,3 Millionen Franken Defizit

Mit einem Defizit von 4,3 Millionen Franken schliesst die Rechnung 2004 der Zürichseegemeinde Thalwil um 2,7 Millionen besser ab als budgetiert, wie der Gemeinderat am Montag mitteilte.

Die Investitionsrechnung weist Nettoinvestitionen in der Höhe von 10,4 Millionen Franken aus; budgetiert waren 13,5 Millionen.

Der Selbstfinanzierungsgrad der Gemeinde beträgt 53 Prozent. Das Nettovermögen belief sich Ende 2004 auf 47,1 Millionen Franken.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.