Aktualisiert 30.05.2006 17:31

«The Da Vinci Code»: Fast die Hälfte der Schweizer hält es für möglich

Die These aus dem Film «The Da Vinci Code» findet in der Schweiz viele Anhänger.

Dass Jesus eine Beziehung zu Maria Magdalena hatte, überzeugt 5 Prozent der Schweizer Bevölkerung, 40 Prozent halten es für möglich. 17 Prozent halten die Beziehung für unwahrscheinlich und 15 Prozent für unmöglich. 23 Prozent gaben keine Antwort.

Im Auftrag der Coopzeitung führte das LINK-Institut für Markt- und Sozialforschung eine Meinungsumfrage durch. Dafür wurden insgesamt 508 repräsentativ ausgewählte Personen zwischen 15 und 74 Jahren aus der Deutsch- und der Westschweiz ausgewählt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.