The Hoff wollte DJ bestechen
Aktualisiert

The Hoff wollte DJ bestechen

David Hasselhoff wird beschuldigt, dass er einen Radio-DJ bestechen wollte, um mit seiner neuen Single «Jump In My Car» in Grossbritannien an die Spitze der Charts zu gelangen.

von
wenn

Kultfigur 'The Hoff' war am 28. September in der Radiosendung von Scott Mills zu Gast, um seinen Song vorzustellen. Der 54-Jährige will aber so unbedingt die Charts erobern, dass er dem Moderator eine Rolle in seinem kommenden Musical versprochen hat, wenn er seinen Einfluss auf die Hörer dazu nutzt, sie zum Kauf der Platte zu bewegen.

O-Ton Hasselhoff: «Du könntest bei 'Hoff The Musical' mitmachen. Wenn wir die Nummer 1 sind, bringe ich dich da rein, versprochen. Es ist eine Mischung aus 'Knight Rider', 'Baywatch' und 'Chicago', weil ich ja am West End den 'Billy Flynn' gespielt habe, und aus 'Jekyll And Hyde', das habe ich am Broadway gespielt.»

Ab Montag ist die Single in Europa zu haben.

Deine Meinung