Theater und Tanz gegen das Wef
Aktualisiert

Theater und Tanz gegen das Wef

Statt mit einer Grossdemo wollen die Globalisierungsgegner am Samstag mit dezentralen Aktionen in zahlreichen Schweizer Städten gegen das Weltwirtschaftsforum (Wef) in Davos protestieren.

Geplant sind etwa Strassentheater oder Konzerte. Von der neuen Protestform erhoffen sich die Wef-Gegner eine bessere Resonanz für ihre Anliegen. Ein weiterer Vorteil sei, dass das Thema Konfrontation mit der Polizei in den Hintergrund trete.

Deine Meinung