Theron mag Ziegen
Aktualisiert

Theron mag Ziegen

Charlize Theron zählt Ziegen zu den besten Haustieren, die es gibt - weil sie so frech sind.

von
wenn

Die Oscar-Preisträgerin, die auf einer Farm in Südafrika aufgewachsen ist, findet, dass die ungewöhnlichen Haustiere ihr als Kind endlos viel Spass bereitet haben. Die «Monster»-Darstellerin: «Ich hatte ein paar Ziegen, als ich klein war. Die sind toll. Das ist, als hätte man den frechsten Freund, den man sich vorstellen kann. Sie springen gern auf Betten herum und essen Dinge, die man nicht essen sollte. Sie klettern auf den Tisch und knabbern an den Vorhängen. Wenn man klein ist, macht das Riesenspass.»

Deine Meinung