Eishockey: Thomas Déruns fällt länger aus
Aktualisiert

EishockeyThomas Déruns fällt länger aus

Pech für Thomas Déruns: Der Internationale hat sich bei der 0:3-Niederlage von Genf-Servette in Langnau die Innen- und Aussenbänder im linken Knie verletzt und dürfte mindestens einen Monat ausfallen.

Eine MRI-Untersuchung am Montag soll genaueren Aufschluss über das Ausmass der Verletzung bringen.

(si)

Deine Meinung