Aktualisiert 09.12.2007 20:24

Thomas Fuchs ging unter die Bettler

Für einmal war es völlig unumstritten eine gute Sache, für die sich Grossrat Thomas Fuchs (SVP) am Wochenende einsetzte.

Er zog durch die Gassen und bat um Weihnachtsspenden für den Berner Samariterverein, den er präsidiert. Begleitet wurde er dabei von zwei Samaritern. Dank den Spenden können die Samariter Ausbildungen, Fahrdienste und einen eigenen Notfallwagen betreiben.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.