Fussball: Thun profitiert von Luganos Ausrutscher

Aktualisiert

FussballThun profitiert von Luganos Ausrutscher

Der FC Thun ist nach dem 1:0-Auswärtssieg in Wil wieder in Tuchfühlung mit Challenge-League-Leader Lugano.

Oscar Scariones Siegtreffer brachte die Berner bis auf zwei Punkte an die Tessiner, die am Samstag im Heimspiel gegen Biel bloss ein Unentschieden erreicht hatten, heran. Scarione traf in der 66. Minute mit einem Schuss von der Strafraumgrenze und fügte somit dem St. Gallern die erste Heimniederlage der laufenden Meisterschaft zu.

Kurztelegramm:

Wil - Thun 0:1 (0:0)

Bergholz. - 890 Zuschauer. - SR Gut.

Tor: 66. Scarione 0:1.

(si)

Deine Meinung