Karrierenende?: Thurams Transfer wegen Herzfehler geplatzt

Aktualisiert

Karrierenende?Thurams Transfer wegen Herzfehler geplatzt

Der Wechsel des französischen Rekord-Internationalen Lilian Thuram vom FC Barcelona zu Paris St. Germain ist aus gesundheitlichen Gründen geplatzt.

Beim 36-jährigen Innenverteidiger wurde bei der medizinischen Untersuchung ein Herzfehler entdeckt. Dieselbe Krankheit kostete Thurams Bruder vor einigen Jahren das Leben.

Laut «20minutes.fr» muss sich Thuram, der nach dem EM-Aus den Rücktritt aus der Nationalelf erklärt hatte, nun weiteren Untersuchungen unterziehen. Eine Entscheidung über seine Zukunft solle am 30. Juli fallen.

(mon/si)

Deine Meinung