«Weltretter»: Tim Bendzko überrascht seine Fans mit Silvester-Baby
Publiziert

«Weltretter»Tim Bendzko überrascht seine Fans mit Silvester-Baby

Der Popsänger ist Papa geworden. Offenbar wussten weder Fans noch Musikkollegen von seinem Glück.

von
slo/woz
Stolzer Papa: Sänger Tim Bendzko. 

Stolzer Papa: Sänger Tim Bendzko.

Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/

Was sein Privatleben angeht, ist Tim Bendzko (35) äusserst verschwiegen. Zuletzt wurde noch darüber spekuliert, dass er Single sei und auf der Suche nach seiner Traumfrau wäre. Diese Gerüchte dürften mit seinem Posting auf Insta komplett verpufft sein.

Auf einem Foto ist ein kleines Baby in einem blauen Strampler zu sehen. Dazu schreibt Tim: «Alles wird gut, Verstärkung ist da.» Als Hashtag fügt er «Weltretter» hinzu, angelehnt an seinen Mega-Hit «Nur noch kurz die Welt retten». Damit ist auch klar, dass der Sänger stolzer Papa eines Burschen ist.

Seine Fans waren natürlich komplett aus dem Häuschen. Es regnete unzählige Glückwünsche und Herzen. Auch seine Musikerkollegen scheinen von den Baby-News überrascht gewesen zu sein. «Oh wie toll! Freu mich für dich! Herzliche Glückwünsche», kommentierte etwa Sängerin Yvonne Catterfeld, 41. Auch Kollege Laith Al-Deen, 48, fand die Neuigkeit «so schön» und gratulierte.

Deine Meinung