Fussball: Tim Howard macht Länderspiel-Pause
Aktualisiert

FussballTim Howard macht Länderspiel-Pause

Der amerikanische Nationalgoalie Tim Howard verzichtet für ein Jahr auf Länderspiel-Einsätze.

Der 35-jährige Torhüter vom Premier-League-Klub Everton bat Nationaltrainer Jürgen Klinsmann, ihn bis September 2015 nicht mehr zu berücksichtigen. Howard gab familiäre Gründe für diesen Schritt an. Er war an der WM in Brasilien Stammgoalie der US-Mannschaft. (si)

Deine Meinung