Abschiedsgala: Tina Maze überquert ihre letzte Ziellinie zu Fuss
Aktualisiert

AbschiedsgalaTina Maze überquert ihre letzte Ziellinie zu Fuss

Tina Maze tritt in Maribor zu ihrem letzten Rennen an. Die Slowenin lässt sich in ihrer Heimat feiern.

von
als
1 / 6
Das war es wohl endgültig: Tina Maze bestreitet in Maribor ihr letztes Weltcup-Rennen. Die 33-jährige Slowenin stoppt im 1. Lauf des Riesenslaloms unmittelbar vor der Ziellinie.

Das war es wohl endgültig: Tina Maze bestreitet in Maribor ihr letztes Weltcup-Rennen. Die 33-jährige Slowenin stoppt im 1. Lauf des Riesenslaloms unmittelbar vor der Ziellinie.

/Christophe Pallot/agence Zoom
Sie schnappt sich ihre Bretter und hievte sie in die Höhe. Das Publikum feiert ihre slowenische Ski-Königin. Die letzten Meter geht sie zu Fuss.

Sie schnappt sich ihre Bretter und hievte sie in die Höhe. Das Publikum feiert ihre slowenische Ski-Königin. Die letzten Meter geht sie zu Fuss.

AP/Marco Trovati
Bereits nach rund 40 Sekunden hatte die 33-jährige Slowenin Tempo rausgenommen, um ihre letzte Fahrt geniessen zu können.

Bereits nach rund 40 Sekunden hatte die 33-jährige Slowenin Tempo rausgenommen, um ihre letzte Fahrt geniessen zu können.

AP/Marco Trovati

War es das nun endgültig, Tina Maze? Sieht ganz so aus. Die Slowenin, die vor Saisonbeginn in Sölden ihren Rücktritt gegeben hatte, gab in Maribor ihre Abschiedsvorstellung.

Maze, mit der Nummer 34 gestartet, unterbrach ihre Fahrt nach rund einer halben Minute, um bei ihrem Trainer und Lebensgefährten Andreas Massi kurz innezuhalten. Nach dem letzten Tor bremste sie abrupt ab, schnallte sie die Ski ab und überschritt die Ziellinie zu Fuss. Es war das untrügliche Zeichen dafür, dass sie wie schon im Oktober in Sölden angekündigt in Maribor ihr letztes Weltcup-Rennen bestritten hat.

Vor dem Rennen in Maribor kursierten hingegen Gerüchte, wonach Maze doch wieder in den Weltcup zurückkehren könnte. Zuletzt hatte sie in Interviews angedeutet, über den Zeitpunkt ihres Karriere-Endes noch nicht vollends im Klaren zu sein. (als/sda)

Deine Meinung