«Titanic»-Schwimmweste für 100 000 Franken versteigert
Aktualisiert

«Titanic»-Schwimmweste für 100 000 Franken versteigert

Eine Schwimmweste der 1912 gesunkenen «Titanic» ist für umgerechnet 100 000 Franken an einen britischen Sammler versteigert worden.

«Es ist ein sehr seltenes Stück», sagte Andrew Aldridge vom Auktionshaus Henry Aldridge & Sons im englischen Wiltshire. Der Schätzwert habe bei umgerechnet 55 000 Franken gelegen. Acht Interessenten aus Europa und den USA hätten für die Schwimmweste geboten, so Aldridge.

Sie sei damals von einem Rettungsboot gefunden worden. 1969 ging die Schwimmweste zunächst an ein Museum im südenglischen Dartmouth, bevor sie an einen Sammler in Kanada verkauft und in Museen in Kanada, Florida und Kalifornien ausgestellt wurde.

(sda)

Deine Meinung